Die „CHENXIAOWANG TAIJIQUAN ASSOCIATION SWITZERLAND – CWTACH" ist der offizielle Verband der Schweiz für das traditionelle Chen-Tai ji quan nach Grossmeister Chen Xiaowang.

Aktuelles

Corona-Massnahmen im Taijiquan / Qi Gong CWTACH-Schutzkonzept ab 1. März 2021

Innenräume

Der Unterricht für Taijiquan und Qigong in den Innenräumen ist bis mind. 21. März 2021 verboten (vgl. www.bag.admin.ch).

Aussenräume

- Trainings draussen sind für Gruppen bis max. 15 Personen erlaubt.
- Beim Trainieren muss ein Abstand von mindestens 1.5 Metern eingehalten werden.

Verantwortliche für Kurse schauen dazu, dass

- die Massnahmen und Hygienevorschriften des BAG (www.bag.admin.ch/bag) sowie die kantonalen Covid19-Regelungen von allen eingehalten werden
- alle Teilnehmenden bei jedem Training mit Namen, Adresse und Telefon registriert sind
- die Kursteilnehmenden regelmässig über die geltenden Massnahmen informiert sind
- die Trainings so gestaltet sind, dass die Teilnehmenden den Abstand von 1.5 Metern nicht unterschreiten und ganz allgemein die Hygiene-Massnahmen einhalten können
- Kursleitende sowie Kursteilnehmende nicht am Training teilnehmen, wenn sie Covid19 erkrankt sind oder entsprechende Symptome aufweisen

Verantwortung der Teilnehmenden

- Sie halten sich an die Hygienevorschriften des BAG sowie des jeweiligen Kantons, in dem der Kurs durchgeführt wird
- Sie bleiben dem Kurs fern, wenn sie sich krank fühlen
- Sie melden den Kursleitenden, falls sie Krankheitssymptome aufweisen, die denjenigen von Covid19 entsprechen oder wenn sie an Covid19 erkrankt sind. Sie melden sich bei Symptomen beim Arzt/bei der Ärztin und befolgen dessen/deren Anweisungen.

 

Der Vorstand CWTACH, 28. Februar 2021

corona massnahmen cwtach 2021.pdf [91.58Kb]

Nächste Schulen Veranstaltungen

Frühlings Retreat
Freitag 19.03.2021 - Sonntag 21.03.2021
Formtraining (Laojia | Kurzform)
Samstag 05.06.2021 13:00 - 18:00
Sommer Retreat im Hotel Beausite im Wallis
Samstag 03.07.2021 - Freitag 09.07.2021